top of page
Gruene-Fee-Florales-Big.png

Produktansicht

Gruene-Fee-Florales-Small-2.png
Gruene-Fee-Florales-Small.png

Aurélie Brunner und Yann Klauser
 

Absinth wurde schon immer im Val-de-Travers gebrannt, wo er auch entstanden ist. Aus diesem Tal stammen die Autoren dieses Buches, in dem 40 einfache Rezepte aufgeführt sind. Vorspeisen, Hauptgerichte, Desserts und sogar Cocktails verleihen Ihrem Menü einen Aniszauber und überraschen Ihre Gäste.

In diesem Werk gibt es Absinth in 40 unwiderstehlichen Rezepten, von Vorspeise bis Dessert, als Beilage zu Fleisch und Fisch, in Cocktails, … Verfasst wurde es von Aurélie Brunner, Catererin und Autorin eines kulinarischen Blogs, und Yann Klauser, an der Ecole hôtelière de Lausanne ausgebildete Köchin, die heute das Maison de l’Absinthe in Môtiers leitet. Sie interpretieren oder erfinden geschmackvolle und erschwingliche Kompositionen ganz neu.

Absinthe, 40 Rezepte zur grüner fee

27,00 CHFPreis
inkl. MwSt. |
Nicht verfügbar
  • Informationen

    Aurélie Brunner und Yann Klauser
    Éditions Livreo-Alphil
    ISBN 978-2-88950-023-9
    120 Seiten
    2. Auflage, 2019

bottom of page